Michael Clivot und Anke Rehlinger zu Gast bei der Bäckerei Mischo

Der Bürgermeisterkandidat Michael Clivot und die saarländische Wirtschaftsministerin und stellvertretende Ministerpräsidentin Anke Rehlinger waren am 8. Mai zu Gast bei der Bäckerei Mischo in Gersheim.

Vor der Führung durch die Backstube durch die Geschäftsführer Thomas und David Mischo absolvierten Michael Clivot und Anke Rehlinger einen Dienst an der Verkaufstheke in der Filiale im REWE Markt in Gersheim. Unter den geübten Augen von zwei erfahrenen Verkäuferinnen mit einer gemeinsamen Betriebszugehörigkeit von 50 Jahren legten die beiden selbst Hand ans Backwerk. Viele Gersheimerinnen und Gersheimer wurden persönlich bedient. Nach einstündigem Einsatz ging es im kleinen Kreis zur Führung in die Backstube.

Michael Clivot zeigte sich beeindruckt. „Ein guter Bürgermeister muss seine Betriebe vor Ort kennen. Und das Handwerk ist die wichtigste Säule einer lokalen Wirtschaft. Tradition, Innovation, Qualität, Nachhaltigkeit und Augenmaß zeichnen diesen Betrieb aus, der in vierter Generation von Thomas und David Mischo geführt wird. Eine solche Leidenschaft und eine solche Tatkraft sieht man selten. Der Bäckerberuf ist nicht der einfachste und so ist es für mich, gerade als Sozialdemokrat, erfrischend zu sehen, dass auch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter dort gute Arbeitsbedingungen haben und stets auf Ihre Bedürfnisse geachtet wird. Da legen die “Chefs” zur Not auch mal selbst Hand an.“, sagte er nach dem Besuch. Er bedankte sich für die diese eindrucksvolle Gelegenheit herzlich bei der Bäckerei Mischo.

V.l.n.r: Geschäftsführer David Mischo, Bürgermeisterkandidat Michael Clivot, Wirtschaftsministerin Anke Rehlinger, Geschäftsführer Thomas Mischo

 

Thomas Mischo zeigt Michael Clivot eine Antiquität des Bäckerhandwerks, die heute noch genutzt wird, weil neue Maschinen nicht die gewünschten Ergebnisse erzielen

Kommentar hinterlassen

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial
WhatsApp chat